Zurzeit stehen der HBL ca. 20 gut ausgebildete Frauen und Männer für die Begleitung von Menschen in schwierigen Lebensphasen zur Verfügung. Sie alle haben die drei Bausteine des HBL-Grundkurses „Praktische Hospizarbeit“ erfolgreich absolviert und treffen sich regelmässig zum Erfahrungs-Austausch und zur Supervison.

Seit 1. Januar 2013 ist Renate Marxer, Ruggell (Tel. 777 2001) für die Koordination dieser Ehrenamtlichen verantwortlich.

Bei der Koordinationsverantwortlichen sind nach Terminvereinbarung auch persönliche Einzelberatungen sowie Trauergespräche möglich. Nehmen Sie bitte mit der Verantwortlichen Kontakt auf (Tel. 777 2001).

Ehrenamtlichenteam 2016

Hintere Reihe, von links nach rechts: Elisabeth Schio, Johanna Schatzmann, Elisabeth Kieber, Yvonne Fehr, Melitta Pichler, Gisela Bally
Vordere Reihe, von links nach rechts: Renate Marxer, Rosi Fehr, Patricia Niederfriniger, Inge Büchel, Sonja Walch, Brigitte Allenspach,
Rahel Seeger, Marianne Frick, Rosi Ebner, Isabel Lampert, Eva Wüst, Michaela Rauter, Freddy v. Bültzingslöwen
Es fehlen auf dem Foto: Anja Fasel, Walter Haas, Tamara Ospelt, Ursula Schnarwiler, Nicole Schurte